Pressemitteilung

08.10.2014 10:00 Uhr in Wirtschaft und Software

DATEV nutzt Trustcenter-Dienste der Bundesdruckerei

Signaturkarten für die sichere Identifikation in der digitalen Welt


(Mynewsdesk) Nürnberg, 8. Oktober 2014: Die DATEV eG, Nürnberg, und die Bundesdruckerei GmbH, Berlin, arbeiten seit Anfang September bei Diensten rund um die Qualifizierte Elektronische Signatur zusammen. So übernimmt die D-Trust GmbH, ein Tochterunternehmen der Bundesdruckerei, die Kartenproduktion sowie sogenannte Verzeichnisdienstabfragen für den Zertifizierungsdiensteanbieter DATEV. Die Genossenschaft nutzt die Hochsicherheits-Infrastruktur der Bundesdruckerei dazu, im Auftrag bestimmter Steuerberater-, Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer- und Patentanwaltskammern zertifizierte Signaturkarten herauszugeben. Die Kammermitglieder können diese insbesondere in der Kommunikation mit Behörden für die Qualifizierte Elektronische Signatur einsetzen, die in der digitalen Welt der herkömmlichen Unterschrift entspricht.

Zum Einsatz kommen diese Karten beispielsweise, wenn Anwälte im Online-Mahnverfahren über das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach gerichtliche Mahnverfahren anstoßen. Zudem bietet DATEV Lösungen an, mit denen digital vorliegende Rechnungen signiert werden können und damit den gleichen Beweiswert wie ein unterschriebenes Schriftstück erhalten.

DATEV ist seit 2001 Zertifizierungsdiensteanbieter. Mit der Entscheidung für die Bundesdruckerei, die langjährige Erfahrung in diesem Segment hat, setzt der IT-Dienstleister auf langfristige Produktionssicherheit in diesem hochsensiblen technischen Umfeld. "Durch die zunehmende Digitalisierung wird es in Zukunft weitere wichtige Einsatzszenarien für die Qualifizierte Elektronische Signatur geben", ist Prof. Dieter Kempf, Vorstandsvorsitzender der DATEV eG, sicher. "Mit der Bundesdruckerei haben wir einen flexiblen und hochkompetenten Partner an unserer Seite, mit dem wir auch zukünftig die technischen Herausforderungen rund um dieses Thema meistern werden."

Alle DATEV-Kunden können ab sofort auf den kompetenten Support und Service von D-Trust vertrauen und die Leistungen rund um ihre Signaturkarte in Anspruch nehmen. "Mit der Übernahme der Trustcenter-Dienste der DATEV bauen wir unser Geschäft im deutschen Markt weiter aus. Künftig wird unsere Tochtergesellschaft D-Trust auch verstärkt für europäische Kunden tätig sein", sagt Ulrich Hamann, Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der Bundesdruckerei GmbH.

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie unter:
http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=158717

Über DATEV eG

Die DATEV eG ist das Softwarehaus und der IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren zumeist mittelständische Mandanten. Mit rund 40.500 Mitgliedern, mehr als 7.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 928 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2016) zählt die DATEV zu den größten IT-Dienstleistern und Softwarehäusern in Deutschland. So belegte das Unternehmen im Jahr 2015 Platz 3 im Ranking der Anbieter von Business-Software in Deutschland (Quelle: IDC, 2016). Das Leistungsspektrum umfasst vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern, Kanzleiorganisation, Enterprise Resource Planning (ERP), IT-Dienstleistungen sowie Weiterbildung und Consulting. Mit ihren Lösungen verbessert die 1966 gegründete Genossenschaft mit Sitz in Nürnberg gemeinsam mit ihren Mitgliedern die betriebswirtschaftlichen Prozesse von 2,5 Millionen Unternehmen, Kommunen, Vereinen und Institutionen.

<h1>DATEV nutzt Trustcenter-Dienste der Bundesdruckerei</h1><h2>Signaturkarten für die sichere Identifikation in der digitalen Welt</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von Datev eG Pressemappe zur Pressemappe
 
Umfassende Weiterbildung in Kanzleien (Pressemitteilung)

Umfassende Weiterbildung in Kanzleien

Nürnberg, 05. April 2017: Jederzeit und überall auf die gesamte Lernvideo-Bibliothek zugreifen: Die neue Flatrate für DATEV Lernvideo online : https://www.datev.de/web/de/datev-shop/wissensvermittlung/lernvideos-online/63006-flatrate-lernvideo-online/macht dies ab sofort möglich und erleichtert somit eine umfassendere Fortbildung in den Kanzleien. Auf die speziellen ...

05.04.2017 10:00 Uhr in Wirtschaft und Software
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Personalwirtschaft im Spannungsfeld der Digitalisierung (Pressemitteilung)

Personalwirtschaft im Spannungsfeld der Digitalisierung

Nürnberg, 29. März 2017: Die zunehmende Digitalisierung wirkt sich nachhaltig auf die Prozesse in der Personalwirtschaft: https://www.datev.de/web/de/top-themen/unternehmer/weitere-themen/personalwirtschaft/ aus. Antworten auf die dadurch entstehenden Fragen sowie Lösungen, mit denen Personalabteilungen die Vorteile dieser Entwicklung für sich nutzen können, zeigt die ...

29.03.2017 10:00 Uhr in Wirtschaft und Software
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Neue Scan-Apps und mehr auf dem DATEV-Marktplatz (Pressemitteilung)

Neue Scan-Apps und mehr auf dem DATEV-Marktplatz

Nürnberg, 22. März 2017: Auf dem DATEV-Marktplatz für Partner-Lösungen herrscht ungebrochene Dynamik. Auf der CeBIT: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/veranstaltungen/cebit-2017/ zeigt DATEV drei Partner-Apps zur Digitalisierung von Papieroriginalen, die in Kürze mit Anbindung an das DATEV-System zur Verfügung stehen werden. Dokumente lassen sich damit per ...

22.03.2017 10:00 Uhr in Wirtschaft und Software
Pressemitteilung enthält BilderBild