Pressemitteilung

24.02.2016 08:42 Uhr in Wirtschaft und Reise

Erwin Hymer Group erwirbt Roadtrek, den führenden Hersteller von kompakten Freizeitfahrzeugen in Nordamerika

(Mynewsdesk) Bad Waldsee (Deutschland), Kitchener, ON (Kanada), 23. Februar 2016 – Die Erwin Hymer Group, Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans und Industrial Opportunity Partners, LLC (IOP), ein Kapitalbeteiligungsfond aus Illinois (USA), haben vereinbart, dass die Erwin Hymer Group 100% der Anteile der Roadtrek Motorhomes, Inc. einschließlich ihrer US-Tochtergesellschaft, Roadtrek Motorhomes USA, Inc. erwirbt.



Nach dem Closing wird der Name des neu entstandenen Unternehmens Erwin Hymer Group North America, Inc. lauten. Präsident und CEO dieser Firma wird Jim Hammill, bisher CEO der Roadtrek Motorhomes, Inc.



Roadtrek - Seit 25 Jahren Nr. 1 im Segment der kompakten Freizeitfahrzeuge



Roadtrek Motorhomes, Inc. ist ein kanadischer Hersteller von kompakten Freizeitfahrzeugen mit Sitz in Kitchener, Ontario (Kanada). Das in den 70er Jahren gegründete Unternehmen ist mit etwa 300 Mitarbeitern hauptsächlich in den USA und Kanada tätig. Es verfügt über zwei Produktionswerke in Kitchener (Ontario). Das engagierte Team von Ingenieuren entwickelte in der Unternehmensgeschichte immer wieder innovative Technologien, wie die Nutzung von Solarenergie, Lithium-Batterien und der Steuerung der Heizung und Klimaanlage über Smartphones und Tablets. Roadtrek hält in Nordamerika einen Marktanteil von 30% im Segment der Campingbusse und ist damit Marktführer.



Das Management von Roadtrek Motorhomes, Inc. verfügt über hervorragende Marktkenntnisse in den USA und Kanada und ist daher für die EHG der ideale Partner, um ihre Produkte erfolgreich im nordamerikanischen Markt zu positionieren.



German Engineering – European Design



Darüber hinaus bietet die so entstandene Erwin Hymer Group North America, Inc die ideale Ausgangsbasis, um weitere Marken der Erwin Hymer Group in den US-Markt einzuführen. Das kompakte Freizeitfahrzeug aus dem Hause Hymer, der HymerCar, wurde bereits auf verschiedenen Messen in den USA dem Publikum und den Händlern vorgestellt und konnte durch sein gut durchdachtes Raumkonzept, dem einzigartigen Grundriss im Vergleich zu amerikanischen Modellen und dem hochwertigen europäischen Design überzeugen. Der HymerCar wird nun im Produktionswerk Kitchener der Erwin Hymer Group North America, Inc. produziert. Die Markteinführung ist für Frühsommer 2016 geplant.



„Die strategische Akquisition von Roadtrek ermöglicht der Erwin Hymer Group, sich als erster europäischer Hersteller von Reisemobilen und Freizeitfahrzeugen im weltweit größten Markt des Caravanings, in den USA und Kanada, hervorragend zu positionieren.“, so Martin Brandt, Vorstandsvorsitzender der Erwin Hymer Group AG & Co.KG. „Mit dem Erwerb von Roadtrek verfolgen wir unsere nachhaltige internationale Wachstumsstrategie. Unser Ziel ist, unsere führende Position in Europa weiter auszubauen und ein globaler Anbieter hochwertiger Reisemobile und Caravans zu werden. Das ist eine Akquisition im Geiste einer Partnerschaft. Wir freuen uns, die Mitarbeiter von Roadtrek in der Erwin Hymer Group willkommen zu heißen.“, so Brandt weiter.



„Wir freuen uns alle sehr auf unsere Pläne für die Zukunft.“, so Jim Hammill, Präsident und CEO Roadtrek Motorhomes, Inc. „Teil der Erwin Hymer Group zu sein erlaubt uns, strategische Chancen besser zu nutzen und sowohl kurz- als auch langfristig dauerhaften Mehrwert für unsere Kunden und Mitarbeiter zu generieren.“


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Erwin Hymer Group AG & Co. KG.

Erwin Hymer Group AG & Co. KG

Über die ERWIN HYMER GROUP

Die ERWIN HYMER GROUP ist Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit einem Umsatz von u?ber 1,4 Mrd. Euro. Jährlich verkauft die Gruppe mehr als 35.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 4.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.
Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bu?rstner, Carado, Dethleffs, HYMER, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, der Fahrwerksspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.



Über Roadtrek 

Roadtrek ist führender Hersteller von kompakten Freizeitfahrzeugen (Campingbusse) in Nordamerika. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von 86 Mio Euro jährlich und beschäftigt 300 Mitarbeiter in zwei Produktionswerken in Kitchener, Ontario (Kanada).

<h1>Erwin Hymer Group erwirbt Roadtrek, den führenden Hersteller von kompakten Freizeitfahrzeugen in Nordamerika</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Summertime beim Cinnamon Circle (Pressemitteilung)

Summertime beim Cinnamon Circle

Wir begrüssen den Sommer mit fantastischen Konzerten, hochkarätigen Kunstausstellungen und Ballett-Aufführungen. Finden Sie hier Informationen zu diesen spannenden Highlights: - Monte-Carlo Beach Hotel: Perfect Sunday - Thermes Marins / Hotel Hermitage, Monte-Carlo: Mr. Goodfish - Lausanne Palace & SPA: Yogi Booster - Ledra Hotel, Athen: Akropolis Museum - The Oitavos, ...

27.05.2016 15:33 Uhr in Kultur und Sport
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild