30.07.2013 11:15 Uhr in Wirtschaft und Energie

G Data Security-Lösungen haben grüne Wurzeln

Deutscher IT-Security-Hersteller steht zu seiner ökologischen Verantwortung


(Mynewsdesk) In Zeiten des Klimawandels ist der nachhaltige und verantwortungsvolle Umgang mit Energie ein wichtiges gesamtgesellschaftliches Thema. G Data steht zur seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und setzt daher schon seit Jahren auf erneuerbare Energie aus Wasserkraft. Das Bochumer Unternehmen betreibt seine gesamte Infrastruktur, u.a. alle Server und PCs, auf Öko-Strom-Basis. Neben dem Einsatz regenerativer Energie, setzt G Data in allen Bereichen stromsparende Hardware-Komponenten ein. „Think Green“ endet jedoch nicht bei Bits und Bytes. Beim deutschen IT-Unternehmen kommen auf Messen, Firmen- und Partner-Events ausschließlich Nahrungsmittel aus nachhaltiger Produktion in Bio-Qualität auf den Tisch.


„Unternehmen dürfen sich nicht ihrer ökologischen und gesellschaftlichen Verantwortung entziehen. Wir setzen daher schon seit Jahren auf eine nachhaltige und umweltschonende Energieversorgung unserer Infrastruktur und IT-Systeme in Bochum und beziehen so Öko-Strom aus Wasserkraft“, erklärt Kai Figge, Vorstand der G Data Software AG.


Grüne Tradition bei G Data
Der nachhaltige und ökologisch verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen hat Tradition beim deutschen IT-Security-Hersteller: G Data ist schon seit Jahren Fördermitglied von Slow Food Deutschland e.V. und setzt so bei der Verpflegung seiner Mitarbeiter und Gäste auf der CeBIT und bei Firmen- und Partnerevents auf Bio-Produkte von regionalen Betrieben. Darüber hinaus versorgt G Data seine Mitarbeiter im Arbeitsalltag mit Kaffee, Obst und Brot in Bio-Qualität.

G Data Software AG

IT Security wurde in Deutschland erfunden: Die G Data Software AG gilt als Erfinder des AntiVirus. Das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen hat vor mehr als 25 Jahren das erste Programm gegen Computerviren entwi-ckelt. Heute gehört G Data zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Security-Lösungen.

Testergebnisse beweisen: IT-Security „Made in Germany“ schützt Internet-nutzer am besten. Seit 2005 testet die Stiftung Warentest InternetSecurity Produkte. In allen sieben Tests, die von 2005 bis 2014 durchgeführt wurden, erreichte G Data die beste Virenerkennung. In Vergleichstests von AV-TEST demonstriert G Data regelmäßig beste Ergebnisse bei der Erkennung von Computerschädlingen. Auch international wurde G Data InternetSecurity von unabhängigen Verbrauchermagazinen als bestes Internetsicherheitspaket ausgezeichnet – u.a. in Australien, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA.

Das Produktportfolio umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen. G Data Security-Lösungen sind weltweit in mehr als 90 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G Data Security-Lösungen finden Sie unter www.gdata.de

Herr Thorsten Urbanski

G Data Software AG
Königsallee 178b
44799 Bochum
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.gdata.de
Telefon:+49-(0) 234-9762-239
<h1>G Data Security-Lösungen haben grüne Wurzeln</h1><h2>Deutscher IT-Security-Hersteller steht zu seiner ökologischen Verantwortung</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von G Data Software AG Pressemappe zur Pressemappe
 
TRUST IN GERMAN SICHERHEIT (Pressemitteilung)

TRUST IN GERMAN SICHERHEIT

Wer sich effektiv gegen Cyberangriffe schützen will, muss sich für eine Security-Lösung entscheiden, die wirksam vor Angriffen durch Computerschädlinge und Spionagesoftware schützt. Eine immens wichtige Rolle spielt hier das Vertrauen in die Integrität der eingesetzten Sicherheitslösung. Kunden müssen sich darauf verlassen können, dass der Anbieter in ...

02.04.2014 14:03 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Android-Schadcode-Pegel: G Data zählt fast 1,2 Millionen neue Schädlinge in 2013 (Pressemitteilung)

Android-Schadcode-Pegel: G Data zählt fast 1,2 Millionen neue Schädlinge in 2013

Im vergangen Jahr wurden laut einer Marktstudie von Gartner mehr als 877 Millionen Android-Smartphones und Tablets verkauft. Analog zu dieser Entwicklung stieg auch die Anzahl neuer Schadprogramme für Android-Mobilgeräte im zweiten Halbjahr auf fast 673.000 an. Für das gesamte Jahr summierte sich die Anzahl neuer Schädlinge auf einen neuen Rekord von 1,2 Millionen – so ...

20.02.2014 11:12 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder Pressemitteilung enthält DokumenteDokument
 
MWC 2014: G Data zeigt in Barcelona smarte Sicherheit für Mobile Devices (Pressemitteilung)

MWC 2014: G Data zeigt in Barcelona smarte Sicherheit für Mobile Devices

G Data wird auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona die neue Generation seiner leistungsfähigen Mobile-Sicherheitslösungen für Endanwender und Unternehmen präsentieren. Mit G Data Internet Security für Android stellt der deutsche IT-Security-Hersteller eine umfassende Lösung zur Absicherung von Smartphones und Tablet-PCs vor. Die smarte Sicherheitslösung ...

12.02.2014 14:30 Uhr in Wirtschaft und IT/Hightech
Pressemitteilung enthält Bilder3 Bilder Pressemitteilung enthält DokumenteDokument