Pressemitteilung

12.05.2015 12:03 Uhr in Wirtschaft

IKOM Life Science 2015

(Mynewsdesk) Am 20. Mai 2015 findet das erste Forum der IKOM im Sommersemester 2015 statt. Die IKOM Life Science bietet Studierenden der Lebensmittel- und Biowissenschaften, sowie verwandten Studienrichtungen, die Möglichkeit mit 30 Unternehmen in Kontakt zu treten. Das Forum findet zum achten Mal im Zentralen Hochschulgebäude auf am Wissenschaftszentrum in Weihenstephan statt.

„Fokus auf Deine Karriere“ – so lautet das diesjährige Motto des Karriereforums am Wissenschaftszentrum in Weihenstephan. Das Karriereforum an der Technischen Universität München bietet Studierenden eine geeignete Plattform um mit vielen attraktiven Arbeitgebern schnell und unkompliziert in Kontakt zu treten. Nun öffnet die IKOM Life Science schon zum achten Mal ihre Pforten und wir freuen uns, dass auch dieses Jahr wieder ein breites Feld an hoch interessanten, potentiellen Arbeitgebern vertreten ist. So begrüßen wir am 20. Mai 2015 von 9:30 – 16:00 Uhr im Zentralen Hörsaalgebäude 30 Firmen, die ein breites Spektrum an Informationen für die Studierenden der Fachrichtungen Agrarwissenschaft, Biologie, Bioingenieurswesen, Lebensmitteltechnologie, über Biochemie bis hin zu Forstwesen und Landschaftsbau anbieten.

Bereits im Vorfeld bietet die IKOM Life Science in Form von Bewerbertrainings ein interessantes Angebot für Studierende um sich auf das Thema Berufseinstieg vorzubereiten. Auf dem Forum selbst, haben Studierende die es persönlicher mögen die Möglichkeit, sich Abseits des Trubels mit einem Firmenvertreter unter vier Augen in einem Einzelgespräch zu unterhalten. Wer sich nur einen Überblick verschaffen möchte, kann einem der zahlreichen Vorträge lauschen oder das normale Gespräch am Stand suchen. Zudem werden von unseren Kooperationspartnern Bewerbungsmappenchecks angeboten und auch das noch fehlende Bewerbungsfoto kann direkt vor Ort von unserem professionellen Fotografen gemacht werden lassen. Um sich von dem Stress zu erholen, ist die Studentenlounge der perfekte Ort. Dort werden Getränke und kleine Knabbereien gereicht. Das gesamte Angebot ist für Studierende natürlich kostenlos.

Für die Unternehmen ist die IKOM Life Science die beste Möglichkeit um mit engagierten und qualifizierten Studenten in Kontakt zu treten. Wir freuen auf die zahlreichen Besucher und die vielen zukünftig geknüpften Kontakte.

Als Vertreter der Presse laden wir Sie recht herzlich ein, uns am 20. Mai 2015 auf der IKOM Life Science in Weihenstephan zu besuchen. Sollten Sie für eine Berichterstattung weitere Informationen oder einen Ansprechpartner vor Ort benötigen, so können Sie sich gerne an presse@ikom.tum.de wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im IKOM - Das Karriereforum an der Technischen Universität München.

IKOM - Das Karriereforum an der Technischen Universität München

Das ehrenamtlich arbeitende IKOM-Team besteht aus etwa 100 Studierenden der Technischen Universität München und organisiert seit 1989 Karriereforen für junge Akademiker. Neben der IKOM Garching finden im Frühjahr die IKOM Bau am Campus Innenstadt und die IKOM Life Science am Campus Weihenstephan der Technischen Universität München statt. Hinzu kommen das Start-Up Forum, sowie der IKOM Consulting Day. Darüber hinaus bietet das IKOM-Team über das Jahr verteilt Exkursionen und Workshops rund um das Thema Karriereeinstieg an. Damit hat sich diese Initiative zum größten Karriereforum Süddeutschlands entwickelt und stellt somit eine wichtige Plattform für Studierende und Unternehmen gleichermaßen dar. Die IKOM arbeitet gemeinnützig und steht unter der Schirmherrschaft der Präsidenten der Technischen Universität München.

<h1>IKOM Life Science 2015</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Barbie® Unikat als Hommage an Claudia Schiffer (Pressemitteilung)

Barbie® Unikat als Hommage an Claudia Schiffer

Um das 30 jährige Jubiläum von Claudia Schiffer’s globaler Karriere in der Modebranche und der Veröffentlichung ihres neuen, nach sich selbst benanntem Buchs des Rizzoli Books Verlag zu feiern, hat @barbiestyle Claudia’s legendäre Vogue Italia Doppelseite für den Instagram Kanal nachgestellt. Das Originalbild, geschossen von Ellen von Unwerth und einen Versace ...

18.10.2017 15:33 Uhr in Vermischtes und Kinder & Jugend
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen (Pressemitteilung)

Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen

Mit Heilkräutern sowie der richtigen Ernährung und Lebensführung lassen sich unerwünschte Wirkungen von Medikamenten wirksam lindern Sabine Ritter: https://www.mankau-verlag.de/ritter-sabine/ und Elisabeth Schittler-Krikonas: https://www.mankau-verlag.de/schittler-krikonas-elisabeth/ kombinieren Kräuter-Know-how und Ernährungsempfehlungen mit verschiedenen Methoden ...

18.10.2017 13:57 Uhr in Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
acatech Festveranstaltung: Deutschland braucht eine Innovationsoffensive für den Mittelstand (Pressemitteilung)

acatech Festveranstaltung: Deutschland braucht eine Innovationsoffensive für den Mittelstand

Berlin, 17. Oktober 2017. Innovationspolitische Themen der neuen Legislaturperiode standen im Mittelpunkt der Festveranstaltung von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. acatech Präsident Henning Kagermann erläuterte im Berliner Konzerthaus, warum Innovation Kooperation erfordert. Der scheidende Bundestagsabgeordnete Heinz Riesenhuber forderte einen besseren ...

18.10.2017 11:36 Uhr in Wissenschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild