Pressemitteilung

14.01.2014 09:48 Uhr in Wirtschaft

Judith Bareiss alias Erna Niethuis - Wandel par excellence in einer Person

(Mynewsdesk) Judith Bareiss alias Erna Niethuis versteht die Kunst von der Kunst zu leben. Mit ihrer wandelnden Eigenkreation der Niethuis kann Bareiss bis ins hohe Alter schauspielern, hat dazu Spaß und Abwechslung swoie ein gefragtes Produkt. Es ist mal wieder bewiesen: Mut, Kreativität und Können sind die drei Zutaten für Erfolg.


Auf der Bühne und vor der Kamera gehören Fantasie und Mut zu den wichtigsten Gaben. Wer mit Körper und Stimme einen fremden Menschen darstellen will, muss seine Scheu überwinden und ein ganz besonderes Vorstellungsvermögen besitzen. Eine Figur mit allen Facetten überzeugend zu verkörpern, ist im Theater und in Film oder Fernsehen schon schwer genug – obwohl sich die Akteure dort immerhin am Text „festhalten“ können.

Noch mutiger muss sein, wer sich von der Bühnenrampe herunterwagt und unter das Publikum mischt, um im direkten Kontakt mit den Menschen zu schauspielern – ohne schützende Distanz und einstudierte Texte. Aber der besondere Mut zum Risiko lohnt sich, wie Judith Bareiss (36) bei ihren gefeierten Auftritten immer wieder feststellt.

Das klassische Bühnenhandwerk hat Judith Bareiss in München und Köln erlernt. Sie ist außergewöhnlich wandelbar und spielt mit hoher Präzision. Und wer ihre Stimme hört, versteht auf Anhieb, warum die Schauspielerin auch als Sprecherin sehr gefragt ist. Zu besonderer Hochform läuft Judith Bareiss auf, wenn sie sich in Erna Niethuis verwandelt.

Erna Niethuis ist ein außertheatralisches Geschöpf. Das Publikum ist auf ihre Auftritte nicht gefasst. Erna Niethuis tritt überraschend in Aktion und wurde schon auf Veranstaltungen aller Art gesichtet – bei privaten Geburtstagen ebenso wie bei offiziösen Jubiläen. Die Zuschauer sind einen Moment lang irritiert: Wer ist diese mitteilsame ältere Dame im soliden Karokostüm? Wer hat diese Frohnatur zum Fest geladen und auch noch zum Singen animiert? Und welcher geheime Auftraggeber hat der singenden Frau Niethuis die Detailinformationen über die besungenen Partygäste zugespielt? Solche Fragen erübrigen sich schon nach wenigen Augenblicken, denn die Improvisationskunst der Erna Niethuis ist einfach extrem unterhaltsam. Nach der vergnüglichen Darbietung hat bisher noch jedes Publikum „Mehr Erna Niethuis!“ gefordert.

Die Begeisterung hat gute Gründe: Judith Bareiss alias Erna Niethuis ist außerordentlich stilsicher und trifft in jedem Kreis den richtigen Ton. Sie hat den Mut zur unakademischen Pointe, agiert aber auf Wunsch auch äußerst diskret. Das Erfolgsrezept der „Humorarbeiterin“ Judith Bareiss: Sie kombiniert das vermeintlich „leichte Fach“ mit professioneller Schauspielkunst. Die Balance zwischen extrovertierter Spielfreude und präziser Körper- und Spracharbeit wahrt sie selbst beim „Walk Act“ als Undercover-Kellnerin oder bei der Bus-Tour, die sie als Fake-Stadtführerin moderiert.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Anne Jacobs.

Anne Jacobs

Judith Bareiss lebt und arbeitet als Schauspielerin, Sprecherin und Humorarbeiterin in Berlin. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.judith-bareiss.de


Erreichbar ist sie per Mail unter: info@judith-bareiss.de

<h1>Judith Bareiss alias Erna Niethuis - Wandel par excellence in einer Person</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum (Pressemitteilung)

Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum

Die Desjoyaux Pools GmbH feiert 15-jähriges Jubiläum am Standort Deutschland. In Frankreich gibt es die Swimmingpool-Erfolgsmarke bereits seit 1966. Mittlerweile ist Desjoyaux der Weltmarktführer im Bereich der erdverbauten Swimmingpools und hat auch in Deutschland bereits viele tausend Schwimmbecken verkauft. Desjoyaux-Kunden begeistert vor allem, dass die hochwertigen ...

30.05.2018 19:48 Uhr in Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil (Pressemitteilung)

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

FGH, 2018 – Auf den ersten Blick klingt es überraschend, aber den Augen ist nicht immer zu trauen. Das gilt häufig dann, wenn es um Stimmungen und Emotionen geht. Beispiel: viele Menschen haben ihre Gestik und Mimik so gut unter Kontrolle, dass wir es oft nicht merken, wenn sie uns gerade etwas vorspielen. Was sie dabei wirklich denken, fühlen und bezwecken, wissen wir aber ...

30.05.2018 13:18 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
?Prognose voll erfüllt: Kommerzielle Zwischenausforstung auf Teakplantagen (Pressemitteilung)

?Prognose voll erfüllt: Kommerzielle Zwischenausforstung auf Teakplantagen

Stans (CH), 30.05.2018. Wer in Teakbäume investiert hat, blickt mit Spannung auf die Ergebnisse kommerzieller Zwischenausforstungen. Denn hier zeigt sich, ob der Anbieter gut kalkuliert und gearbeitet hat – das Ergebnis ist wegweisend für den final zu erwartenden Gewinn. Die Anleger der Life Forestry Switzerland AG können sich jetzt über hervorragende Nachrichten ...

30.05.2018 10:18 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild