Pressemitteilung

29.08.2014 06:42 Uhr in Wirtschaft und Energie

Nicht sichtbar, aber immer präsent.

(Mynewsdesk) Gase made by AIR LIQUIDE – für Wachstumsmärkte nicht nur in Sachsen-Anhalt.

Unsichtbares sichtbar machen - das Unternehmen AIR LIQUIDE ist in der flüchtigen Welt der Gase zu Hause wie kein anderes. 1902 in Frankreich gegründet, hat es sich als Weltmarktführer bei Gasen für Industrie, Medizin und Umweltschutz etabliert. Im Zentrum der Produktpalette stehen vor allem Sauerstoff, Stickstoff, Wasserstoff und Edelgase - verbunden mit innovativen Technologien, um Anwendungen und Serviceleistungen mit Mehrwert rund um Gase zu entwickeln. „Wir sind in erster Linie Versorger für Prozesse, für Industrie, für Menschen, Systeme und Communities“, fasst Thomas Pfützenreuter, Vorsitzender der Geschäftsführung AIR LIQUIDE Deutschland GmbH, zusammen.

Weltweit ist das Unternehmen inzwischen in rund 80 Ländern präsent. Über 50.000 Mitarbeiter sind für den Konzern tätig. Zur riesigen AIR LIQUIDE-Familie gehört eine Reihe von Gesellschaften – so z. B. im Anlagenbau, der Anwendungstechnik und der Medizin. Der Gaseproduzent ist mit mehr als 2.000 Produkten für mehr als 50 Branchen aktiv. Allein in Deutschland arbeiten insgesamt 4.500 Menschen für AIR LIQUIDE und erwirtschaften jährlich einen Umsatz von über zwei Milliarden Euro. In den letzten fünf Jahren hat das Unternehmen rund 600 Millionen Euro allein in Deutschland investiert. „Insofern kann man sagen: AIR LIQUIDE ist deutsch“, meint Pfützenreuter.

Mehr als 20 Jahre verbinden das Unternehmen inzwischen mit dem Land Sachsen-Anhalt. Direkt nach der Wende übernahm das Unternehmen zeitweilig ein Acetylen-Werk.  Im Jahr 2006 übernahm der Konzern offiziell ein Werk der Firma Messer Griesheim und begann als AIR LIQUIDE Medical GmbH mit der Produktion von medizinischen Gasen. Heute vertreiben rund 50 Vertriebspartner in Sachsen-Anhalt die Produkte des Unternehmens.

Wo der wirtschaftliche Kern in Sachsen-Anhalt für AIR LIQUIDE liegt und welche Herausforderungen das Unternehmen sieht, lesen Sie mit einem Klick hier.



Autorin: Tanja Rüdinger
Kontakt:
AIR LIQUIDE Deutschland GmbH
Hans-Günther-Sohl-Straße 5
40235 Düsseldorf
Tel. +49 (0) 211 66990
E-Mail: info@airliquide.de



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im IMG Sachsen-Anhalt mbH.

IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

<h1>Nicht sichtbar, aber immer präsent.</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 %  auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis (Pressemitteilung)

Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 % auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis

Erwartetes Betriebsergebnis für 2017 am oberen Ende der Zielspanne 460–480 Mio. € Das 3. Quartal 2017 war auf den meisten Märkten der Gruppe von einer regen Geschäftstätigkeit gekennzeichnet: Der Umsatz beläuft sich auf 504 Mio. € und ist damit um 6,4 % auf vergleichbarer Basis und um 7,2 % auf ausgewiesener Basis gestiegen. Dazu erläutert ...

19.10.2017 18:21 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden (Pressemitteilung)

Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden

Gerne informieren wir Sie über die Mitteldeutschen Gefäßtage am 16/17.09.17 in Dresden. Unter Mitwirkung führender Wissenschaftler des Beirats IMIN, des IPO Netzwerkes sowie von Herstellern für Diagnose-/Messsysteme und Therapieverfahren im Bereich Mikrozirkulation wurden auf 2 Events Endverbraucher wie auch Ärzte informiert! Das Thema des Ärzte Kongresses: ...

19.10.2017 15:42 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City (Pressemitteilung)

VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City

Die Unternehmensreise bringt die Medienunternehmer des Standorts zu den wichtigsten Virtual- und Augmented Reality-Anlaufpunkten (VR/AR) im Big Apple. Organisiert wird die Reise im Rahmen des Internationalisierungsvorhabens von media.connect brandenburg, einer Initiative von media:net berlinbrandenburg. Im Zuge der viertägigen Reise vom 22. bis 25. Oktober hat media:net/media.connect ...

19.10.2017 14:18 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild