Pressemitteilung

14.02.2013 10:51 Uhr in Wirtschaft und Politik

Ohoven: Strompreisbremse hilft nur kurzfristig

(Mynewsdesk) Berlin – Zum heutigen Bund-Länder-Sondertreffen für eine Begrenzung des Strompreises erklärt Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW):

„Die von Bundesumweltminister Peter Altmaier und Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler vorgeschlagene Strompreisbremse wird allenfalls kurzfristig zur Dämpfung der Stromkosten beitragen. Mittelfristig ist ein völlig neues Marktdesign erforderlich. Das Ziel ist eine Stromversorgung so dezentral wie möglich, so zentral wie nötig. Zudem sollte der Eigenverbrauch Erneuerbarer Energien steuerlich gefördert und nicht behindert werden.

Genau dafür setzt sich die Bundestags-Petition des BVMW ein. Alle Verbraucher haben nur noch heute die Möglichkeit, die Online-Petition mit zu unterzeichnen. Sie haben es in der Hand, den Schalter für dauerhaft bezahlbaren und nachhaltigen Strom umzulegen.“

Info: Die Petition des BVMW beim Bundestag ist direkt über folgenden Link zu erreichen:

https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2012/_11/_08/Petition_37680.html

Auch über die Homepage des BVMW (www.bvmw.de) ist der Zugang möglich.

<h1>Ohoven: Strompreisbremse hilft nur kurzfristig

</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

Ohoven: Dezentrale Energieversorgung statt Klientelpolitik

Berlin – Zum heutigen Energiegipfel erklärt Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW): „Der Energiegipfel macht deutlich, wie weit die ...

01.04.2014 18:12 Uhr in Wirtschaft und Politik
 

Ohoven: Deutschlands und Koreas Mittelstand sichern Gewinn und Wachstum

Berlin – Anlässlich des heutigen Staatsbesuchs der koreanischen Staatspräsidentin Geun-Hye Park in der Bundeshauptstadt haben der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) ...

27.03.2014 15:18 Uhr in Wirtschaft und Politik
 

Vereinigung Berliner Pressesprecher bestätigt Vorstand

Berlin, 18. März 2014 - Die Mitgliederversammlung der Vereinigung Berliner Pressesprecher (VBP) hat am Abend des 17. März 2014 einstimmig Andrea Bishara, Pressesprecherin des Hotels The ...

18.03.2014 11:12 Uhr in Medien und Journalismus