Pressemitteilung

10.03.2016 10:33 Uhr in Wirtschaft

Was bringt es Unternehmen, Kaffeevollautomaten als Service zu mieten?

(Mynewsdesk) Dietrich Bergmann von der Coffeeontop GmbH im Gespräch mit Frank-Michael Preuss

Einen Kaffeevollautomaten zu mieten, bzw. zu leihen ist eine praktische Alternative zum oft recht teuren Neukauf. Der Kunde erhält dann ein Gerät, das genau auf den Bedarf des Unternehmens zugeschnitten ist. Vorteil dabei: er zahlt einen festgelegten monatlichen Mietpreis und der Anbieter übernimmt in der Regel die Wartung und nötige Reparaturen vor Ort.

1.Herr Bergmann, was bringt es Unternehmen, Kaffeevollautomaten als Service zu mieten?

Kaffee bewirkt Kreativität, Vitalität und Engagement bei Mitarbeitern und Chefs. Unternehmen mit einem höheren Anspruch an das eigene Personal entscheiden sich sehr bewusst für eine gute Kaffeeversorgung. Im Kundenumgang trägt guter Kaffee erheblich zum Image und Geschäftserfolg bei. Die positive gesundheitliche Eigenschaft von Kaffee wurde in Studien immer wieder bestätigt. In Deutschland wird mehr Kaffee als Mineralwasser getrunken.

2.Wo liegt der Unterschied zwischen "mieten, leihen und leasen"?

Das Ausleihen von Geräten bezieht sich meist auf kurze Einsätze, wie Messen oder Feiern. Leasing ist typischerweise eher eine Finanzierungsform, während unser Mietsystem auf den reinen Nutzwert hin strukturiert ist. Der Aufwand bleibt immer kalkulierbar.

3.Was kostet die Miete eines Kaffeevollautomaten? Und was ist darin enthalten?

Die Monatsmieten sind stark von dem Einsatz und der damit verbundenen Modellwahl abhängig. Die üblichen Mieten bewegen sich aber zwischen € 69,- bis € 199,-. Wichtig ist, dass wir keine versteckten Kosten haben. So sind Verschleißreparaturen, Inspektionen, Leihgeräte, Kundendienst, vor Ort Service, etc. inclusive.

4.Welche Alleinstellungsmerkmale besitzen Sie?

Wir reden bewusst über die neue Kaffeefreiheit! So sind Modellwechsel jederzeit problemlos möglich, unsere Kunden passen die Kaffeevollautomaten optimal Ihrem jeweiligen Bedarf an. Die Geräteauswahl wird durch die Testmöglichkeit von 4-Wochen einfach leicht. Die Wahl der verwendeten Kaffeebohnen ist frei - wir bieten aber auch eigene Kaffees der KXR-Klasse speziell für Vollautomaten an. Unser Service arbeitet kundenorientiert schnell und zuverlässig - wenn erforderlich stellen wir Leihgeräte auf.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Bergmann.


Kontakt:

Coffeeontop GmbH

Oberstr.26

30167 Hannover

Tel: 0800 33 4 3000

Email: info@coffeeontop.de

Web: http://www.coffeeontop.de


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Redaktionsbüro für Bild und Text.

<h1>Was bringt es Unternehmen, Kaffeevollautomaten als Service zu mieten?</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild