Pressemitteilungen aus Wirtschaftspolitik anbonnieren

Pressemitteilungen aus Wirtschaftspolitik abonnieren:

VAA-Vorstand 2017
 TOPMELDUNG

Führungskräfte Chemie wählen neuen Vorstand

Im Fokus der künftigen Verbandspolitik wird die Stärkung der Mitbestimmungsaktivitäten des VAA stehen. „Mitbestimmung bietet Gestaltungsmöglichkeit durch Interessenausgleich“, so Rainer Nachtrab in seiner Antrittsrede auf der Delegiertentagung des VAA am 13. Mai 2017 in Seeheim. „Mitbestimmung sorgt auch für ...

 

Führungskräfte begrüßen Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Mitbestimmung

„Aus Sicht unseres Verbandes war die Klage von Anfang an konstruiert und politisch motiviert“, erklärt ULA-Hauptgeschäftsführer Ludger Ramme. „In ihren jüngsten ...

19.07.2017 10:21 Uhr in Unternehmen und Wirtschaftspolitik
 

AdAR, ArMiD und FEA veröffentlichen Praxisleitfaden zur systematischen Aufsichtsratsbesetzung

- Praxisleitfaden unterstützt Aufsichtsräte, neue Kodexanforderungen zu erfüllen - Systematische Besetzungsprozesse auf Basis klarer Kompetenzprofile - Wahlvorschläge ...

 

ULA gewinnt EWMD Germany als neuen Mitgliedsverband

Damit erhöht sich die Zahl der unter dem Dach der ULA zusammengeschlossenen Verbände für Fach- und Führungskräfte auf sechzehn. „Mit der Aufnahme des EWMD Germany ...

31.05.2017 10:00 Uhr in Wirtschaftspolitik und Wirtschaft
 

Führungskräfte: Zeitfenster für Reformen in Europa nutzen

Dabei kommt es für die Führungskräftevereinigung ULA vor allem auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Deutschland an. „Nur der deutsch-französische Motor kann ...

30.05.2017 11:48 Uhr in Politik und Wirtschaftspolitik
 

Führungskräfte Chemie: Generalanwalt des EuGH stärkt deutsche Mitbestimmung

Dass nur die im Inland beschäftigten Arbeitnehmer die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat wählen könnten, ist europarechtskonform. „Die Mitbestimmung in Deutschland wird ...

05.05.2017 15:24 Uhr in Unternehmen und Wirtschaftspolitik
 

Anschlussfinanzierungen für Immobilienkredite nicht verkomplizieren

München, 22. März 2017 – Anschlussfinanzierungen für Immobilienkredite dürfen nicht durch gesetzliche Auflagen unnötig verkompliziert werden. Das fordern die ...

 

Führungskräfte Chemie zum Internationalen Frauentag: Chancengleichheit muss gelebt werden

Dies fordern die im VAA zusammengeschlossenen Führungskräfte der chemisch-pharmazeutischen Industrie anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2017. Im Schnitt ...

07.03.2017 18:03 Uhr in Wirtschaft und Wirtschaftspolitik
 
Gefahr Donald Trump: Ein Viertel der Angestellten in Deutschland befürchtet negative Auswirkungen auf Arbeitsplatzsicherheit (Pressemitteilung)

Gefahr Donald Trump: Ein Viertel der Angestellten in Deutschland befürchtet negative Auswirkungen auf Arbeitsplatzsicherheit

Paderborn. 06. März 2017 - 26 Prozent der Angestellten in Deutschland fürchten, dass sich die Politik des neuen US-Präsidenten Donald Trump negativ auf die Sicherheit ihres Arbeitsplatzes auswirken wird. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Forsa-Befragung im Auftrag der Jobbörse Jobware. Möglicher Risikofaktor könnte die Erhebung von Einfuhrzöllen auf deutsche ...

06.03.2017 09:12 Uhr in Wirtschaft und Wirtschaftspolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Verhandlung beim Bundesverfassungsgericht: VAA nimmt Stellung zur Tarifeinheit

Am 24. und 25. Januar 2017 hat der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts über die Verfassungsbeschwerden gegen das Gesetz zur Tarifeinheit verhandelt. An der mündlichen Anhörung ...

25.01.2017 15:51 Uhr in Wirtschaft und Wirtschaftspolitik
 

Reform der Betriebsrente: Führungskräfte Chemie raten zu ehrlicher Risikobetrachtung

Gleichzeitig warnt der VAA: https://www.vaa.de/verband/ aber davor, den bisherigen Mindeststandard einer Beitragszusage mit Mindestleistung aufzuweichen. „Beim Sozialpartnermodell Betriebsrente ...

02.12.2016 10:00 Uhr in Sozialpolitik und Wirtschaftspolitik