Pressemitteilung

18.06.2014 11:48 Uhr in Wissenschaft und Energie

Einladung zur Pressekonferenz

(Mynewsdesk) Innovative Ideen aus Sachsen-Anhalt gesucht!

Wissenschafts- und Wirtschaftsminister Hartmut Möllring ruft zum Wettbewerb für Forschung und Innovation auf.

Innovationen sind die Grundlage jeglichen Fortschritts und bilden damit eine wesentliche Basis dauerhafter erfolgreicher Unternehmensentwicklungen in Sachsen-Anhalt. Zur Unterstützung der Visionäre und Vordenker des Landes wird auch in diesem Jahr der mit insgesamt 90.000 Euro dotierte
Hugo-Junker-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt 2014 ausgelobt.

Zur Pressekonferenz laden wir Sie herzlich ein:

Am 23. Juni 2014 /// 13:00 – 14:00 Uhr

In der Hochschule Magdeburg-Stendal
Campus Magdeburg, Senatssaal
Haus 2, Raum 1.14
Breitscheidstraße 2
39114 Magdeburg

Ihre Gesprächspartner werden sein:

·  Hartmut Möllring, Minister für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt

·  Bettina Quäschning, Prokuristin der Investitions- und Marketinggesellschaft
   Sachsen-Anhalt mbH

·  Prof. Dr. Ralf B. Wehrspohn, Jury-Vorsitzender, Sprecher der Institutsleitung Fraunhofer-Institut
   für Werkstoffmechanik IWM Halle

·  Prof. Dr. Harald Goldau, Jurymitglied, Prorektor der Hochschule Magdeburg-Stendal

·  André und Leonid Gimbut, DIGITTRADE GmbH Teutschenthal, 1. Platz 2013
   Kategorie: innovativste Produktentwicklung

Wir freuen uns auf über Ihre Teilnahme an der Veranstaltung. Bitte akkreditieren Sie sich vorab per Email.

Kontakt:
Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Friederike Süssig-Jeschor
Projektmanagerin
Tel.:   +49 391 568 99 85
E-Mail: friederike.suessig@img-sachsen-anhalt.de



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im IMG Sachsen-Anhalt mbH.

IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weitere Details lesen Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

<h1>Einladung zur Pressekonferenz</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild