Pressemitteilung

12.11.2014 15:27 Uhr in Wissenschaft und Elektronik und Hardware

Grundstein für Firmenerweiterungsbau der TCS AG in Genthin wird gelegt

(Mynewsdesk) Wir, die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, freuen uns als Ansiedlungsagentur des Landes Sie zu einem Pressetermin anlässlich der Grundsteinlegung der TCS AG in Genthin einzuladen. 

Nachfolgend reichen wir die Presseeinladung der TCS AG weiter:

Die TCS TürControlSysteme AG wurde 1995 in Genthin durch Otto Duffner gegründet. Die pantentierte, weltweit erste Türsprechanlage auf Basis der softwaregesteuerten TCS:BUS-Technologie wurde durch das Unternehmen ab 1995 weltweit verkauft. Heute ist TCS einer der führenden Spezialisten in der Herstellung innovativer Kommunikationstechnik, mit 100 Mitarbeitern am Hauptsitz in Genthin und über 220 Mitarbeitern weltweit.

Die Innovationsfreude und das damit stetige Wachstum des mittelständischen Unternehmens macht die Erweiterung der Produktionskapazitäten notwendig.
Für 3,5 Mio. EUR wird bis Ende 2015 ein Erweiterungsbau errichtet, der Teile der Produktion, Mechanik und Verwaltung beherbergen wird.

Nach dem Baustart im Frühjahr dieses Jahres, möchten wir Sie herzlich zur Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau am 14. November 2014 um 11 Uhr einladen. Anwesende Gäste sind neben Vertretern aus Politik und Wirtschaft, der Landrat des Jerichower Landes Steffen Burchardt und der Oberbürgermeister der Stadt Genthin Thomas Barz.

Die Agenda finden Sie im beiliegenden Prospekt.

Pressetermin

Grundsteinlegung TCS AG

Freitag 14.11.2014, 11 Uhr

TCS TürControlSysteme AG
Geschwister-Scholl-Straße 7
39307 Genthin

Bei zusätzlichen Fragen und Details steht Ihnen Frau Balla zur Verfügung. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter info@marketing-agora.de

Pressekontakt:

Sabine Balla I agora-Kommunikation
Telefon: 039292 699204/ 0176 30390799
Fax: 03933 879911
E-Mail: Info@marketing-agora.de

.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH.

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

<h1>Grundstein für Firmenerweiterungsbau der TCS AG in Genthin wird gelegt </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
 Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk? (Pressemitteilung)

Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk?

Telepass zapowiada interoperacyjno?? urz?dzenia pok?adowego Telepass EU z polsk? sieci? Stalexportu. Stalexport zarz?dza cz??ci? A4 b?d?cej jedn? z najbardziej ucz?szczanych autostrad w towarowym ruchu drogowym. Od 20 lipca elektroniczne urz?dzenie pok?adowe Telepass EU dzia?aj?ce ju? interoperacyjnie we Francji, Hiszpanii, Portugalii, W?oszech i Belgii (tunel Liefkenshoek) b?dzie kompatybilne ...

18.07.2016 20:12 Uhr in Bio
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS (Pressemitteilung)

EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS

PALETTEN-POOLING ALS LANGFRISTIGE WIN-WIN SITUATION FÜR ALLE BETEILIGTEN Im Rahmen seiner europaweiten Aktivitäten im offenen Pool koordiniert Pooling Partners Europaletten und Gitterboxen so, dass diese stets in der richtigen Qualität, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Um den steigenden Anforderungen der immer größer werdenden Kundenzahl ...

18.07.2016 20:06 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus (Pressemitteilung)

Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus

Telepass kündigt die Interoperabilität des Mautgerätes Telepass EU mit dem polnischen Netz Stalexport an. Stalexport bewirtschaftet einen Teil der A4, die eine der meistgenutzten Autobahnen im Straßengüterverkehr ist. Am 20. Juli wird das in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien und Belgien (Liefkenshoek-Tunnel) bereits interoperable elektronische Mautgerät ...

18.07.2016 15:36 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild