Pressemitteilung

10.09.2015 16:36 Uhr in Wissenschaft und Wirtschaft

Kostenfreies CreaLog Webinar am 17. September 2015: Zufriedene Kunden dank Multi-Channel Contact Center

(Mynewsdesk) München - Kunden wollen über alle Kanäle mit dem Contact Center kommunizieren. Damit wird kundenfreundlicher Service immer mehr zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Allerdings wirft das auch neue Fragen auf: Kann effektiver Self Service die Kundenzufriedenheit nachhaltig steigern? Wieweit entlastet ausgefeilte Automatisierung die Mitarbeiter im Contact Center? Wie stellt sich ein modernes Contact Center darauf ein, dass die Kunden alle zur Verfügung stehenden Kommunikations-Kanäle nutzen wollen? Wer Antworten auf diese Fragen sucht, sollte sich für das kostenlose CreaLog-Webinar am 17. September 2015 anmelden: http://bit.ly/1Qk833z

Kundenbindung und Entlastung der eigenen Mitarbeiter

Marketing-Experte Thomas Simoneit von CreaLog stellt konkrete Lösungsbeispiele aus der Praxis in den Mittelpunkt des Webinars. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie sich Kundenzufriedenheit durch die intelligente Kombination einer hochmodernen Multichannel Contact Center-Lösung mit einem ausgereiften Sprachdialogsystem (IVR) steigern lässt. Außerdem erläutert der Moderator, was Automatisierung und telefonischer Self Service sowohl zur Kundenbindung als auch zur Entlastung der Mitarbeiter beitragen können.

WebRTC für den persönlichen Service per Videoanruf

CreaLog zeigt außerdem auf, wie Kunden direkt aus dem Browser telefonischen Kontakt zum Contact Center aufnehmen können. Kostenfrei, ohne Medienbruch und ohne Austausch Ihrer ITK Infrastruktur. Mit der WebRTC-Technologie wird besonders unkomplizierter und persönlicher Service möglich, bei dem der Kunde direkt im Web-Browser per Mausklick einen Videoanruf mit dem Contact Center führen kann.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Comfact Pressebüro.

Comfact Pressebüro

Über CreaLog

CreaLog ist mit Referenzen in 30 Ländern führender Anbieter von Sprachdialog-Systemen in Europa. Die CreaLog VoiceXML-Plattform ist vollständig web-administrierbar und befindet sich bei über 400 Kunden aus mehr als 30 Branchen im Einsatz - mit insgesamt rund 60.000 installierten Lines.

Zu den Referenzen zählen Firmenkunden wie PAYBACK, die HypoVereinsbank, Sparkassen und die Sparda-Banken, interaktive TV-Sender wie 1-2-3.tv und Sky sowie Telcos und Mehrwertdiensteanbieter wie Vodafone Deutschland, Swisscom und A1 aus Österreich.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.crealog.com

<h1>Kostenfreies CreaLog Webinar am 17. September 2015: Zufriedene Kunden dank Multi-Channel Contact Center</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Summertime beim Cinnamon Circle (Pressemitteilung)

Summertime beim Cinnamon Circle

Wir begrüssen den Sommer mit fantastischen Konzerten, hochkarätigen Kunstausstellungen und Ballett-Aufführungen. Finden Sie hier Informationen zu diesen spannenden Highlights: - Monte-Carlo Beach Hotel: Perfect Sunday - Thermes Marins / Hotel Hermitage, Monte-Carlo: Mr. Goodfish - Lausanne Palace & SPA: Yogi Booster - Ledra Hotel, Athen: Akropolis Museum - The Oitavos, ...

27.05.2016 15:33 Uhr in Kultur und Sport
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild