Pressemitteilung

06.02.2018 11:27 Uhr in Wissenschaft und Wirtschaft

Von der Rebe bis ins Regal

(Mynewsdesk) Die ganze Bandbreite logistischer Dienstleistungen für die Wein- und Spirituosenindustrie zeigt DACHSER Food Logistics auf der ProWein 2018 (18. – 20. März in Düsseldorf). Unter dem Motto „Von der Rebe bis ins Regal“ präsentiert sich der internationale Logistikdienstleister auf der Weltleitmesse. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an kleine und mittelständische Weinbaubetriebe wie an Großkellereien und Importeure.

„Als einer der führenden Lebensmittellogistiker in Europa können wir alle logistischen Ansprüche der Wein- und Spirituosenbranche erfüllen“, sagt Alfred Miller, Managing Director DACHSER Food Logistics. Dazu gehören weltweite Beschaffungs- und Distributionstransporte, Warehousing, die Abwicklung von Zoll und Verbrauchsteuern, Services am Point of Sale sowie Werbemittellogistik.

Allein in Deutschland verfügt DACHSER Food Logistics über 27 eigene Standorte. Europa wird über ein engmaschiges Niederlassungsnetz bedient. Für den weltweiten Im- und Export sorgt DACHSER Air & Sea Logistics: vom Seetransport von Flaschenware oder Flextanks bis zur eiligen Sendung per Luftfracht.

„Wir verstehen uns als One-Stop-Shop und sorgen für effiziente Abläufe über die gesamte Lieferkette hinweg“, erläutert Alfred Miller. „So profitieren auch kleinere Kunden von maßgeschneiderten Dienstleistungen wie der Kombination von Paletten- und Paketversand.“

Den Stand von DACHSER Food Logistics finden die Messebesucher in Halle 14, Stand F80.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im DACHSER

DACHSER

Über DACHSER:

Das Familienunternehmen DACHSER mit Hauptsitz in Kempten, Deutschland, zählt zu den führenden Logistikdienstleistern.

DACHSER bietet eine umfassende Transportlogistik, Warehousing und kundenindividuelle Services innerhalb von zwei Business Fields: DACHSER Air & Sea Logistics und DACHSER Road Logistics. Letzteres teilt sich in die beiden Business Lines DACHSER European Logistics und DACHSER Food Logistics auf. Übergreifende Kontraktlogistik-Services sowie branchenspezifische Lösungen ergänzen das Angebot. Ein flächendeckendes europäisches sowie interkontinentales Transportnetzwerk und komplett integrierte Informationssysteme sorgen weltweit für intelligente Logistiklösungen.

Mit rund 27.450 Mitarbeitern an weltweit 409 Standorten erwirtschaftete DACHSER im Jahr 2016 einen Umsatz von 5,71 Milliarden Euro. Der Logistikdienstleister bewegte insgesamt 80 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 38,2 Millionen Tonnen. DACHSER ist mit eigenen Landesgesellschaften in 43 Ländern vertreten.

Weitere Pressemitteilungen und News von DACHSER finden Sie unter:

www.dachser.de: http://www.dachser.de/

<h1>Von der Rebe bis ins Regal</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Rechte, Pflichten, Formalien: Fallstricke bei der Eigentümerversammlung (Pressemitteilung)

Rechte, Pflichten, Formalien: Fallstricke bei der Eigentümerversammlung

Düsseldorf, im Juni 2018 – Mindestens einmal im Jahr muss eine Eigentümerversammlung stattfinden. So ist es im Wohnungseigentumsgesetz – kurz WEG – festgelegt. Während so mancher diese Pflichtveranstaltung gerne als große Bühne nutzt, gibt es auch viele, die sich fragen: „Was soll ich da eigentlich?“ Im brandneuen Magazin ...

04.06.2018 15:42 Uhr in Wohnen & Bauen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Delfintherapievermittler „dolphin aid“ geht in die Berufung gegen das Wal- und Delfinschutz-Forum (Pressemitteilung)

Delfintherapievermittler „dolphin aid“ geht in die Berufung gegen das Wal- und Delfinschutz-Forum

Im Oktober vergangenen Jahres unterlag der Düsseldorfer Delfintherapievermittler „dolphin aid“ vor dem Landgericht Köln (AZ 28 O368/16) mit einer Klage gegen das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) in 20 Klagepunkten. Am Donnerstag, den 07.06.2018 um 11.30 Uhr, findet vor dem OLG Köln die Berufungsverhandlung statt. Das WDSF kritisiert auf seiner Homepage: ...

04.06.2018 13:33 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sonne tanken auf traumhaften Schweizer Sommerterrassen (Pressemitteilung)

Sonne tanken auf traumhaften Schweizer Sommerterrassen

Im Winter gehört das Après-Ski auf der Terrasse eines Berggasthauses oder eines Hotels genauso zu einem gelungenen Skitag wie das Käsefondue danach. Doch auch wenn kein Schnee mehr liegt und die Temperaturen in den T-Shirt-Bereich klettern, sind viele Schweizer Sonnenterrassen bewirtschaftet und ein beliebtes Ausflugsziel. Sonnenliebhaber finden Erholung und Entspannung inmitten ...

04.06.2018 11:51 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild