Pressemitteilung

19.01.2016 13:18 Uhr in Wohnen & Bauen und Energie

HELVAR LETS THE SUNSHINE IN

(Mynewsdesk) Helvar auf der Light + Building 2016 – Halle 4.0/Stand B30

Unter dem Motto „Let the sunshine in“ präsentiert Helvar auf der Light + Building in Halle 4.0/Stand B30 eine ganze Reihe an innovativen Lösungen sowohl im Komponenten- als auch im Steuerungs-Bereich. Das Spektrum reicht von Einzelraumlösungen bis hin zu individuell konfigurierbaren Lichtsteuerungen. Zu sehen sind u. a. Systeme, die per Smartphone personalisiert werden können sowie intelligente, selbstlernende Sensoren. Der Fokus auf Human Centric Lighting ist in vielen Bereichen wiederzufinden.

Intelligente Lichtsteuerungen und Sensorik können weit mehr als Energie sparen. Die richtige Lichtfarbe und Intensität, angepasst an den Rhythmus des Tageslichts, trägt maßgeblich zum Wohlbefinden bei und fördert die Produktivität. Helvar bietet dafür eine große Palette von Lichtmanagement Lösungen und Komponenten für den Leuchteneinbau. So stellt „tunable white“ eines der wichtigen Themen dar. Die Bandbreite reicht hier von DALI-Betriebsgeräten über die out of the Box Lösung „Select the Weather“, die Tagesphasen simuliert, bis hin zu Lichtsteuersystemen für vielseitige Anwendungen.

Ein Highlight von Helvar auf der Light + Building ist Active+, eine intelligente Raumlösung für den Leuchteneinbau. Diese innovative und selbstlernende Plug&Play Sensorlösung erfasst die Raumsituation und steuert die Beleuchtung, in Abhängigkeit von Bewegung und Tageslicht. Zusätzlich ist eine Anpassung mittels einer kostenlosen App möglich.

Die neue Helvar DALI-Treiber-Generation kommt mit zukunftsweisender Hybriddimmungstechnologie. Hybriddimmung vereint Vorteile der Amplituden- und der Pulsweitenmodulations-Dimmung.

Eine weitere innovative, einzigartige Sensorlösung zeigt Helvar mit iDim Orbit. Mit neuester Technologie und funktionellem Design bietet iDim Orbit Funktionen, die in der Regel nur in komplexeren Systemen zu finden sind. Individuelle Zeit- und Nutzerprofile können per App (Bluetooth) übertragen werden.

Spannend wird es beim Blick in die Zukunft. Helvar gewährt einen Einblick in seine Entwicklungen und zeigt wie das Internet der Dinge die Beleuchtung revolutionieren wird.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über Helvar:

Helvar ist Spezialist für
energieeffiziente Komponenten und Lösungen für Beleuchtung und
Beleuchtungssteuerung. Das Unternehmen agiert als unabhängiger,
nicht-konkurrierender Partner für seine Kunden: Leuchtenhersteller,
Elektro- und Lichtplaner, Elektroinstallateure und Planer. Als führender
Experte der Beleuchtungsbranche in Bezug auf energieeffiziente
Anwendungen unterstützt Helvar bei der Schaffung innovativer
Beleuchtungslösungen, bei denen Einsparungen deutlich und messbar sind.
Die Kompetenz in den Bereichen Beleuchtungskomponenten, Elektronik und
Steuerungssysteme kombiniert mit der Unabhängigkeit als Anbieter machen
Helvar in der Branche einzigartig. Das finnische Unternehmen ist in
Familienbesitz und verfügt über Niederlassungen in Großbritannien,
Deutschland, Schweden, Italien, Ungarn, Frankreich und Belgien und China
verfügt.

Weitere Informationen unter: http://www.helvar.de

<h1>HELVAR LETS THE SUNSHINE IN</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild