Pressemitteilung

12.05.2014 15:51 Uhr in Wohnen & Bauen

Informationstiefe im Fokus: INP International Projects relauncht Webauftritt

(Mynewsdesk) Der Heimat verbunden, in der Welt zu Hause – INP International Projects präsentiert sich entsprechend seiner Markenpositionierung mit einem neuen Webauftritt bei Kunden wie Bewerbern aus dem Kraftwerks- und Großanlagenbau.

INP International Projects mit Stammsitz in Römerberg in der Pfalz agiert seit über 25 Jahren als inhabergeführte Ingenieurgesellschaft auf dem weltweiten Markt. Am 5. Mai 2014 ging das Unternehmen mit einer neuen Webpage online. Ziel ist es, das umfangreiche Portfolio mehr in den Fokus zu rücken und gleichzeitig die Internetseite als aktives Recruiting-Instrument zu nutzen. Neben Kunden zählen Bewerber zu den Hauptzielgruppen, an die sich die Webpage richtet. 

Webauftritt als Spiegelbild der Markenpositionierung

Die Kernbotschaft ist für die Besucher des Webauftritts auf allen Ebenen spürbar: INP International Projects zeichnet sich durch real gelebte Kundennähe aus und steuert von seiner Heimat in der Pfalz, sowie mit seinen internationalen Tochterunternehmen und Standorten, Projekteinsätze auf der ganzen Welt. Partnerschaftlich und persönlich – das kommunizieren Texte wie Bilder der neuen Webseite und sind damit Spiegel der Unternehmenspositionierung. Es werden authentische Projektbilder gezeigt, Mitarbeiter und Ansprechpartner zu jedem einzelnen Angebot vorgestellt und ein Gefühl von real gelebter Kundennähe vermittelt. Für die Sliderbilder wurde eigens ein Fotowettbewerb unter den Mitarbeitern ausgeschrieben. 

Datenbanken im Bereich Karriere und Referenzen 

Das Thema Karriere nimmt für das wachstumsorientierte Unternehmen ebenfalls einen wichtigen Stellenwert ein. So kann ein Bewerber auf eine umfangreiche Jobdatenbank zurückgreifen und in den Erfahrungsberichten von Auszubildenden und Berufserfahrenen mehr über die Arbeit bei INP International Projects erfahren. Zudem stellen sich die einzelnen Standorte des Unternehmens mit ihren Schwerpunkten vor und machen Lust auf einen Job auf einer der weltweiten Projektbaustellen oder an einem der Standorte in der Schweiz, den USA, Österreich, Südafrika, Frankreich oder Brasilien.

Umfangreiches Leistungsportfolio 

Kunden werden insbesondere die zahlreichen Referenzprojekte interessieren, die Einsätze auf der ganzen Welt beschreiben und gleichzeitig vermitteln, wie groß das Spezial-Know-how des Unternehmens in den unterschiedlichen Kompetenzbereichen Prozessleit- und Automatisierungstechnik, elektrische Energietechnik, Schweißtechnik und thermische Verfahrenstechnik für den Kraftwerks- und Großanlagenbau tatsächlich ist.

Entdecken Sie jetzt den neuen Webauftritt unter www.inp-e.com



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Ücker & Partner Werbeagentur GmbH.

?cker & Partner Werbeagentur GmbH

Unternehmensprofil

INP International Projects ist eine inhabergeführte Ingenieurgesellschaft, die 1989 in Speyer gegründet wurde. Stammsitz des Unternehmens ist Römerberg in der Pfalz. Weitere Standorte befinden sich in der Schweiz, den USA, Österreich, Südafrika, Frankreich und Brasilien. Mehr als 400 Ingenieure und Techniker sind weltweit für INP International Projects im Einsatz. Zu den Kunden zählen die Branchenführer des internationalen Kraftwerks- und Großanlagenbaus. INP begleitet seine Kunden kompetent und persönlich während der gesamten Projektphase oder als zuverlässiger technischer Dienstleister in den Bereichen Prozessleit- und Automatisierungstechnik, elektrische Energietechnik, Schweißtechnik und thermische Verfahrenstechnik. Zusätzlich ist das Unternehmen spezialisiert auf Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit auf Großbaustellen. INP steht dabei für qualitativ hochwertige, professionelle und kundenorientierte Lösungen und Abwicklungen.

<h1>Informationstiefe im Fokus: INP International Projects relauncht Webauftritt</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Neuromarketing III: Konsum macht nicht glücklich – oder doch? (Pressemitteilung)

Neuromarketing III: Konsum macht nicht glücklich – oder doch?

In den ersten beiden Teilen unserer Neuromarketing-Serie haben wir die wissenschaftlichen Grundlagen des Themas: http://www.mynewsdesk.com/de/mynewsdesk/blog_posts/neuromarketing-willkommen-im-gehirn-des-konsumenten-39246 erläutert und einige konkrete Anwendungen: http://www.mynewsdesk.com/de/mynewsdesk/pressreleases/neuromarketing-ii-softdrinks-und-autos-im-gehirn-scanner-1228946 von ...

12.10.2015 15:42 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Geballte VFX- und Animations-Kompetenz made in Berlin-Brandenburg auf der diesjährigen animago (Pressemitteilung)

Geballte VFX- und Animations-Kompetenz made in Berlin-Brandenburg auf der diesjährigen animago

Am 15. und 16. Oktober findet in der Metropolis Halle in Babelsberg die animago Konferenz und Preisverleihung rund um Animation, VFX, Visualisation, Game Design & Interactive Media statt. Zum dritten Mal vor Ort: der Gemeinschaftsstand von media.connect brandenburg, dem Clustermanagement Medien, IKT und Kreativwirtschaft und weiteren wichtigen Akteuren der Branche. Berlin/Potsdam - Auch ...

12.10.2015 15:27 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Produktivität steckt im Detail (Pressemitteilung)

Die Produktivität steckt im Detail

Kodak Alaris präsentiert die neue Version 5.1 seiner Erfassungssoftware Capture Pro. Das Upgrade glänzt mit einer Reihe von Neuerungen bei der Bedienung, OCR-Indizierung und der nahtlosen Einbindung in vorhandene Geschäftsprozesse, die eine kostspielige Nachbearbeitung eliminieren. Die Scanlösung Kodak Capture Pro Version 5.1 steht ab sofort zur Verfügung. Darüber ...

12.10.2015 14:06 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild