Pressemitteilung

21.01.2016 13:21 Uhr in Wohnen & Bauen

Neues Enthüllungsvideo zeigt: Warum sich ein Immobilienmakler vor lauter Alleinaufträgen kaum retten kann

(Mynewsdesk) Meerbusch/Kettwig, 21. Januar 2016 – Für Immobilienmakler ist der Immobilieneinkauf gerade in Zeiten des Niedrigzinses eine besondere Herausforderung: Zwar stehen die Kaufinteressenten quasi Schlange, aber woher kommen neue Objekte? Klaus K. (Name von der Redaktion gekürzt), Immobilienmakler aus Stuttgart, hat die perfekte Lösung gefunden. In kürzester Zeit konnte er gleich mehrere Alleinaufträge abschließen. Wie er das geschafft hat? In einem spannenden Enthüllungsvideo lüftet er das Geheimnis und macht es nun für alle Makler öffentlich: 

Sell HOUSE call KLAUS



Alles versucht, leider ohne Erfolg
Klaus K. ist eigentlich ein versierter und erfahrener Immobilienmakler. Aber in der Vergangenheit haben seine zahlreichen Werbemaßnahmen trotz eines hohen finanziellen Engagements einfach nicht gezündet. Hinzu kommen die ständig steigenden Kosten für Immobilienportale. Durch einen Tipp seines Mitarbeiters ist er im Internet auf ein einzigartiges Akquisewerkzeug gestoßen, dass ihm die Augen geöffnet hat. Ohne lange zu zögern, hat er die dort präsentierte Lösung für sein Maklerbüro umgesetzt und konnte so sehr schnell neue Objekte akquirieren und Alleinaufträge abschließen. Aber damit nicht genug: Seine anderen Marketing-Kosten konnte er auf ein Minimum reduzieren und ist trotzdem zum absoluten Platzhirschen in seinem Einzugsgebiet geworden.

Das Enthüllungsvideo kann sich hier jetzt jeder Immobilienmakler anschauen:



Sell HOUSE call KLAUS


Mehr Info für Redaktion/ Leser:
Sell House Call Klaus
Am Oberen Feld 5
40668 Meerbusch
Telefon: 02150.794380
Ansprechpartner: Markus Naczinsky
E-Mail: call.klaus@mail.de
Internet: Sell HOUSE call KLAUS


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Comfact Pressebüro.

Comfact Pressebüro

„Mit dem Schreiben ist es wie mit dem Kochen: Ein guter Text und ein wohlschmeckendes Menu erfordern viele Stunden Arbeit zu ihrer Herstellung und sind in kürzester Zeit konsumiert.“

© Prof. Querulix (*1946), deutscher Aphoristiker und Satiriker

Wir trennen das Wichtige vom Unwichtigen und machen komplexe Zusammenhänge überschaubar und vor allem lesbar! Die „Botschaften“ unserer Kunden senden wir als Pressemitteilung, Fachbeitrag, Case Study und Statement an ausgewählte Online- und Print-Redaktionen im In- und Ausland – oder als Newsletter an wichtige Multiplikatoren. Eine Aufgabe für echte Profis, die Spaß an ihrer Arbeit haben (sonst schmeckt das Menu nicht).

<h1>Neues Enthüllungsvideo zeigt: Warum sich ein Immobilienmakler vor lauter Alleinaufträgen kaum retten kann</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Ein klares „Ja“ für den Memminger: Gottfried Voigt einstimmig zum OB-Kandidat der Freien Wähler Memmingen nominiert (Pressemitteilung)

Ein klares „Ja“ für den Memminger: Gottfried Voigt einstimmig zum OB-Kandidat der Freien Wähler Memmingen nominiert

Ein klares „Ja“ für den Memminger Gottfried Voigt einstimmig zum OB-Kandidat der Freien Wähler Memmingen nominiert Memmingen (jm). Von hier für hier – unabhängig und bürgernah: Seit Samstag hat die Stadt Memmingen offiziell einen echten Memminger Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters im Oktober. Bei der Nominierungsversammlung im ...

19.07.2016 14:03 Uhr in Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Gestalter der Energiewende: e-con AG erhält Umwelt-Auszeichnung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums

Worddownload: http://www.jensen-media.de/download/mueller/plakette.docx: http://www.jensen-media.de/download/mueller/... Gestalter der Energiewende e-con AG erhält Umwelt-Auszeichnung des ...

19.07.2016 13:51 Uhr in Vermischtes und Energie
 
Endlich Ferien! Endlich Sylt! (Pressemitteilung)

Endlich Ferien! Endlich Sylt!

In den Sommerferien freiwillig die Schulbank drücken? Den Klassenclown spielen und dafür auch von den Eltern Beifall bekommen? Bis zu den Knien im Schlick stecken und trotzdem alles im Griff haben? Ob als Schüler im Ocean Camp, als Clown im InselCircus, als Entdecker im Watt – auf Sylt dürfen Kinder `ne richtige Welle machen. Es muss ja nicht gleich die perfekte Welle ...

19.07.2016 11:36 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild