Pressemitteilung

24.04.2015 10:03 Uhr in Wohnen & Bauen

SYLVANIA RANA LEUCHTEN-FAMILIE UM LED-MODELLE ERWEITERT

(Mynewsdesk) Die Konstruktion der neuen LED-Leuchten basiert - wie auch die Vorgängermodelle - auf dem einzigartigen perforierten Unibody aus Metall. Die LED-Boards sind durch mikroprismatische Platten und seidenmatte Spiegelraster entblendet. Durch eine geschlossene Bauweise wird ein hoher Leuchtenwartungsfaktor (LWF) erzielt. Dank neuester LED-Technologie wird eine Systemeffizienz bis zu 100 lm/W erreicht. Mit einem typischen UGR-Wert unter 19 und maximalen Leuchtdichten in den kritischen Winkelbereichen unter 3.000cd/qm entsprechen die Leuchten dem Industriestandard DIN 12464-1 für Büro- und Bildschirmarbeitsplätze. Bei einer LED-Lebensdauer von 50.000h L70 können lange Wartungsintervalle realisiert werden.

Rana LED ist sowohl als Einlegeleuchte für Moduldecken 600 und 625 als auch als direkt strahlende Anbau- oder Pendelleuchte erhältlich. In quadratischer Ausführung hat die Leuchte wahlweise 2 oder 3 Raster mit je einem 15W-LED-Modul und bis zu 4.700lm Leuchtenlichtstrom, in rechteckiger Ausführung sind es wahlweise 1 oder 2 Raster mit je einem 30W-LED-Modul und bis zu 6.050lm Leuchtenlichtstrom. Die eingebauten elektronischen Treiber sind hocheffizient und stehen in nicht dimmbarer oder dimmbarer Ausführung (DALI oder 1-10V) zur Verfügung. Ergänzend kann auf Einzelbatterieversorgung 3h zurückgegriffen werden.

Darüber hinaus sind die Rana Leuchten mit den intelligenten Präsenz- und Bewegungsmeldern von Havells Sylvania kompatibel. Gerade in Büros oder Bildungseinrichtungen, wo häufig auch unbesetzte Bereiche beleuchtet werden, kann sich dies als wertvolle und kostengünstige Lösung erweisen, um bis zu 60 % an Energiekosten einzusparen.

Die Leuchten werden im Sylvania-Werk Saint Etienne in Frankreich hergestellt und sind schnell verfügbar. Kunden profitieren von hochwertigen europäischen Fertigungsstandards, aber auch von einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis. Außerdem zeichnet sich die Rana-Reihe durch einfache und schnelle Installation aus, was gerade bei großen Projekten ein immenser Vorteil ist.

Weitere Informationen unter www.havells-sylvania.com


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über Havells Sylvania

Havells Sylvania ist Teil von Havells India Ltd., einem Konzern mit einem Umsatz in Milliardenhöhe. Mit 94 Niederlassungen und Vertretungen weltweit und über 8000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern hat Havells seit seinen bescheidenen Anfängen in Delhi im Jahr 1958 ein rapides Wachstum zu verzeichnen. Havells betreibt 18 Werke in Indien, Europa, Lateinamerika und Afrika und stellt Produkte her, die in der ganzen Welt nachgefragt werden, darunter Schaltanlagen, Kabel, Stromleitungen, Lampen und Leuchten.

Havells Sylvania ist einer der führenden Anbieter von umfassenden Beleuchtungskonzepten für Industrie, Gewerbe und Bauwesen. Mit über 100 Jahren an Erfahrung in der Herstellung von Leuchtkörpern aller Art versorgt das Unternehmen sowohl den öffentlichen, gewerblichen wie auch den privaten Sektor mit modernsten Produkten und Systemen, und dies weltweit. Dabei strebt Havells Sylvania bei Produkten, Dienstleistungen und Beratung stets nach der höchstmöglichen Qualität. Weltweit entwickeln die Tochterunternehmen Concord, Lumiance und Sylvania erstklassige und energieeffiziente Lösungen für die individuellen Beleuchtungsbedürfnisse der Kunden.

Weitere Informationen unter: http://www.havells-sylvania.com

<h1>SYLVANIA RANA LEUCHTEN-FAMILIE UM LED-MODELLE ERWEITERT</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild